Ordo Fratrum Minorum Capuccinorum

Log in
updated 1:59 PM CEST, Jun 3, 2020

Sentire cum Ecclesia

Gebetsanliegen des Papstes

APRIL: Wir beten dafür, dass jene, die unter Suchterkrankungen leiden, Hilfe und Beistand bekommen.

The Pope Video

MAI: Wir beten dafür, dass die Diakone durch ihren treuen Dienst am Wort und an den Armen ein inspirierendes Zeichen für die ganze Kirche sind.


Twitter
Twitter Pope

Papst Franziskus @Pontifex_de

Tweets 2,342 |  Followers 0,64 mln

Der Glaube bahnt sich durch demütige und konkrete Schritte seinen Weg.

Die Barmherzigkeit Gottes ist uns Befreiung und Glück. Wir müssen einander vergeben, denn wir selbst bedürfen der Vergebung.

Gott ist uns nahe und er will, dass auch wir einander nahe sind. Vielleicht können wir momentan wegen der Ansteckungsgefahr nicht direkt zusammenkommen, aber wir können innerlich eine Haltung der Nähe einnehmen: einer Nähe im Gebet und durch gegenseitige Hilfe.

Lassen wir uns von Gott lieben, um selbst zu lieben. Lassen wir uns aufhelfen, um auf das Ziel zuzugehen, auf Ostern.

„Kehrt um!“, das heißt „Ändert euer Leben!“, weil eine neue Art und Weise zu leben begonnen hat: Die Zeit, für sich selbst zu leben, ist zu Ende; die Zeit, mit Gott und für Gott, mit den anderen und für die anderen, in Liebe und für die Liebe zu leben, hat begonnen.

Bitte wir um die Gnade, in uns die Sehnsucht nach Christus, dem Quell lebendigen Wassers, zu nähren, dem einzigen, der den Durst nach Leben und Liebe, den wir in unserem Herzen tragen, stillen kann.


franciscus

874 post
6,9 mln follower

Letzte Änderung am Montag, 06 April 2020 22:26