Logo
Diese Seite drucken

Wechsel an der Generalkurie

Generalkurie

Br. Albert D`Souza, PR. Maharashtra, Indien, stand seit 2013 als Vizegeneralprokurator im Dienst der Generalkurie; mit seinem neuen Dienst als Generalprokurator hat er am 1. September 2020 begonnen. Er tritt in die Nachfolge von Br. Antonio Belpiede, PR. Foggia, Italien, der in seine Provinz zurückkehrt. Seit September 2013 amtete er als Generalprokurator des Ordens.

Br. Alfredo Rava, PR Emilia Romagna, Italien, war bisher Gesetzlicher Vertreter der Generalkurie; er hat seinen neuen Dienst als Vizegeneralpostulator am 1. September aufgenommen.

Büro für Wirtschaftliche Solidarität

Br. Suresh Majhi, PR St. Fidelis, Nordindien, wurde im August 2019 als Mitarbeiter auf Zeit auf das Büro für Wirtschaftliche Solidarität berufen. Er beendet auf den 1. September seinen Dienst an der Generalkurie. Er wird die Mitarbeit an diesem Büro als Mitglied der Fraternität der Generalkurie weiterführen.

Dank

Br. Onofrio Farinola, PR Appulien wurde im August 2019 für den Dienst als 2.Vizegeneralsekretär an der Generalkurie bestimmt. Auf den 1. September wird er seinen Dienst an der Generalkurie beenden und den Dienst als Sekretär des Franziskanischen Instituts für Spiritualität (IFS) antreten; er wird seinen Wohnsitz am Internationalen Kolleg Hl. Laurentius von Brindisi haben.

Br. Antonio Belpiede, PR Foggia, Italien, wird in seine Provinz zurückkehren. Seit September 2013 hatte er mit Eifer und Leidenschaft das Amt des Generalprokurators erfüllt. Ihm gilt unser aller Dank.

Frati news

Letzte Änderung am Mittwoch, 02 September 2020 07:52
Copyright: Curia Generalis Fratrum Minorum Capuccinorum
Via Piemonte, 70 - 00187 Roma, Italia, tel. +39 06 42 01 17 10 / +39 335 1641820, ofmcap.org - 1528 - 2020 webmaster