Ordo Fratrum Minorum Capuccinorum

Log in
updated 10:13 AM CET, Oct 30, 2020

Jahrbuch der Generalkurie

Wir haben das Vergnügen, euch die digitale Version des ersten Jahrbuchs der Generalkurie vorstellen zu dürfen. Der Band mit 120 Seiten sammelt alle wichtigen Informationen, die die Arbeit und die Aufgaben der Generalkurie und ihrer Institutionen ausmachen, die im Dienst an den Brüdern auf der ganzen Welt mit dem Generalminister zusammenarbeiten. Das Jahrbuch erfasst den aktuellen Stand vom 1. Juli 2020. Allen wünschen wir gute Lektüre.

Herunterladen des Materials in PDF

Galleria delle foto

 

Einleitung

Liebe Brüder

„Siehe, wie schön und süss es ist, dass Brüder beieinander wohnen!“ Ps 133,1. Die Schönheit, miteinander als Brüder zu wohnen, steht immer als eine anspruchsvolle Herausforderung vor uns. Sie ist ein Ideal, das wir erreichen sollen; vor allem wir, die wir jeden Tag miteinander leben, können die Wahrheit dieser Worte bezeugen, denn der Herr schenkt uns trotz unserer Schwäche und Hinfälligkeit das Geschenk eines brüderlichen Lebens nach dem Evangelium.

Seit Beginn meines Mandats habe ich mir vorgenommen, einem jeden von euch nahe zu sein. Auch wenn die geographischen Distanzen zwischen uns sehr gross sind. Eine Art, euch nahe zu sein, seien meine Besuche und die der Räte bei euch; allerdings sind sie recht zeitaufwändig. Eine andere Art machen die zahlreichen Büros unserer Generalkurie aus. Ich tue meine Arbeit nicht allein, als Minister leiste ich meinen Dienst mit Hilfe einer grossen Zahl von Brüdern: wir bilden gegenwärtig eine Gemeinschaft von 40 Brüdern, die aus 18 Ländern stammen.

Die vorliegende Veröffentlichung will eine weitere einfache Art und Weise sein, wie wir mit euch in Kontakt treten können. Verschiedene von euch kennen uns aus persönlicher Anschauung, die Kurie und was dort getan wird; für andere Brüder liegt dieser Ort in der Ferne und hat einen mysteriösen, wenn nicht gar befremdlichen Anstrich. Vielleicht wird es dieser Veröffentlichung nicht gelingen, Beziehungen zwischen uns herzustellen, aber wir hoffen, dass sie sich als nützlich erweist, um euch die schöne und komplexe Realität der Generalkurie näher zu bringen.

Die Veröffentlichung hat fünf Teile:

Erster Teil: Vorstellung des Ministers und seines Rats; Vorstellung der Gruppen und der Kommissionen des Generalkurie.

Zweiter Teil: Vorstellung unserer Fraternität, mit einigen Informationen zu jedem Bruder.

Dritter Teil: Vorstellung der Büros an der Generalkurie mit einer kurzen Erklärung der Arbeiten, die die betreffenden Büros leisten.

Vierter Teil: Vorstellung der verschiedenen Institutionen des Kapuzinerordens und der acht Häuser, die dem Generalminister unterstehen.

Fünfter Teil: Einige besondere Informationen über den Orden: Statistiken, Liste der Konferenzen, die Namen der Generalminister seit Gründung des Ordens und schliesslich die Liste der Brüder, deren Heiligkeit von der Kirche offiziell festgestellt wurde.

Die in dieser Veröffentlichung eingefügten Fotographien stammen alle aus unserer Kurie; sie sollen helfen, dass ihr uns und die Kurie mit euren eigenen Augen sehen könnt.

Im Jahrbuch werdet ihr auch auf viele Namen und Fotos von Brüdern stossen, die euch nicht bekannt sind. Denkt daran, dass hinter jedem Namen und jeder Foto ein wirklicher Bruder steht, einer, der lebt, einer, der für den ganzen Orden seinen Dienst tut. Wer weiss, vielleicht wird in Zukunft auch die Foto von einem von euch veröffentlicht werden.

Wir erwarten euch in der Generalkurie, dem Haus aller und eines jeden von euch!

Br. Robert Genuin
Generalminister OFMCap

Letzte Änderung am Dienstag, 15 September 2020 09:52